Visualizza sito italiano  Visualizza sito inglese

Die Villa hat eine beherrschende Stellung. Der Blick dominiert das Tal,
das langsam auf die suessigen Hügel rollt,
die leicht in den Himmel, bis Tresina Punkt wellen,
wo der Fels auf das Meer weicht, der Meeresspiegel dort unten, der Meeresspiegel wieder dort..

Das Anwesen erstreckt sich auf ca. 1,5 Hektar und das Haus ist, alles aus lokalem Stein, in voller Achtung des Territoriums rekonstruiert, wird aus der ergreifenden Schönheit des Ortes umgeben.

Der Eingang ,von der majestätischen Tor und zwei Spalten auf quadratischer Grundfläche dominiert, besteht aus einer Allee von Olivenbäumen, Feigenbäumen und Wildpflanzen, aus einer Steinmauer etwa einen Meter von einer der Spalten flankiert und endet in einem Beet mit einer Jahrhunderte alten Olivenbäumen, auf der anderen Seite der Felsen den Weg. Die Villa verfügt über eine Fläche von ca. 550 m2 auf drei Etagen, der Boden ist etwa 250 m2, erhielt 5 Wohnungen, mit Geschmack und Leidenschaft eingerichtet, dank der Details der Besitzer des Hauses, hat jeder den Namen von einem Stein, um die Bedeutung zu erinnern, das dieses Mineral für den Menschen hat; Sie können die Wohnung waehlen, die am besten Ihren Bedürfnissen ähneln. Der obere Teil ist elegant und raffiniert, er erinnert an die alten Stände von Aristokraten einmal, durch Prestige Fliesen, Holzbalken und Parkett: alle fachmännisch durch hoch spezialisierte Arbeitskräfte zusammengebaut verbessert.

Wirklich schön und spektakulär ist die Wand aus Steinen, 100 Meter lang und vier hoch, die eine Terrasse schafft, wo Sie einen Garten, die Obstbäume und Reben finden. Die charakteristische Weinkellerei in der Wand untergebracht und aus den lebendigen Steinen auch intern gemacht, besteht die aus einer Küche mit old style Kamin, ein Badezimmer und ein Schlafzimmer. Jewel in den späten 1800 ist die Peschera (alte Waschhaus) und der Brunnen, aus dem es dauert das Wasser nach dem gefiltert natürlich entspannende und reizvolle lange Reihe von Eichen, die die Grenze auf der Westseite des Hofes bilden. Obstgarten ist der romantischste Ort auf einer Terrasse, die sich den Blick an das Meer und das Tal widmet, wo Sie die Aufhellung der Farben in den Abend bei Sonnenuntergang bewundern koennen. Nicht weit davon befindet sich ein Grillplatz, wo man in den Garten direkt über die externe Bäder in der Steinmauer erhalten essen kann. Schließlich gibt es noch die Luft, kann man nicht schreiben, es fühlte sich, wenn Sie vor Ort sind, werden Sie wissen, und wahrscheinlich fluestern werden: Hier atmen!

Die Idee der Eigentümer Casale San Pietro ist es, nicht nur eine Wohnung, sondern im gesamten Gebäude, ein Dienst, um an die Menschen, Werte und Seriosität zu bieten. Wir werden für Sie die Feiertage in voller Gesundheit verbringen, und Sie werden enttauescht nicht seien.

Willkommen und schöne Ferien


Photogallery



Via Provinciale 15A,
contrada San Pietro,
CASTELLABATE - SALERNO
email info@casalesanpietro.eu
mobile +39 335.6209238
mobile +39 329.2056200
fax 0828.725081



 area riservata